Herr Frau Frau Frau Dr. Divers

Frau
Adjoa
Anim

Markendirektorin

London Niederlassung

Marken

Telefon. +44(0) 207 776 5100
Mobiltelefon. +44(0) 788 100 8385
E-Mail. [email protected]

Erfahrung

Adjoa hat Freude daran, das Wesen des Geschäfts ihrer Mandanten, ihre Ziele und Prioritäten kennenzulernen, um die besten Ergebnisse für all ihre markenrechtlichen Herausforderungen zu erzielen.

Sie berät ein breites Spektrum an Mandanten, darunter FMCG-Unternehmen (einschließlich Mode, Accessoires und Lebensmittel), Einzelhändler, Finanzdienstleister, Ingenieur- und Technologieunternehmen sowie Pharmaunternehmen. Neben ihrer Markenerfahrung im Vereinigten Königreich und in der Europäischen Union hat sie durch die Zusammenarbeit mit Kollegen in den verschiedenen HGF-Niederlassungen und Mitarbeitenden in ausländischen Firmen ihr Fachwissen in den Bereichen Markenauswahl, Anmeldestrategien, Portfoliomanagement und bei diese Rechte betreffenden Transaktionen aufgebaut.

Sie hat Erfahrung mit Klagen im Vereinigten Königreich, in der EU und im Ausland. Wenn die Parteien dazu bereit sind, berät sie bei nationalen und globalen Beilegungsvereinbarungen und bereitet diese vor. Dabei strebt sie eine effiziente und effektive Streitigkeitenbeilegung an. Entscheidende Aktivitäten nach der Registrierung, die eng mit dem Portfoliomanagement verbunden sind, sind ebenfalls Teil ihrer Rolle. Hierunter fallen beispielsweise Zollanträge zur Überwachung gefälschter Produkte und die Zusammenarbeit mit internen Markenschutzbeauftragten, um sicherzustellen, dass Mandanten über die richtigen Mittel verfügen, um unbefugter Nutzung entgegenzuwirken.

Qualifikationen

Trade Mark Attorney

Chartered (UK)


BA

Geschichte

LLM

Legal Practice

LPC

LPC

POSTGRADUATE DIPLOMA OR CERTIFICATE

PgDL

Veröffentlichungen

Wie Black Lives Matter weltweit neue Marken hervorgebracht hat

Veröffentlichung online anzeigen

PDF mit Publikation herunterladen

Markenevolution und Antirassismus – Lehren für Marken

Veröffentlichung online anzeigen

Markenevolution und Antirassismus – eine Markenperspektive

Veröffentlichung online anzeigen

Nur für Mitglieder – Änderungen des selektiven IP-Rechts für geografische Angaben

Veröffentlichung online anzeigen

PDF mit Publikation herunterladen

Zollanwendungen – Nutzung Ihrer IP zur Überwachung gefälschter Waren

Veröffentlichung online anzeigen

PDF mit Publikation herunterladen

Nur für Mitglieder – Die Entwicklung des selektiven IP-Rechts für geografische Angaben in Großbritannien

Veröffentlichung online anzeigen

PDF mit Publikation herunterladen

Entmystifizierung von Widersprüchen Dritter gegen Markenanmeldungen

Veröffentlichung online anzeigen

PDF mit Publikation herunterladen

CSR

Mentoring und Beratung für diejenigen, die einen juristischen Beruf ergreifen möchten.

Vermittlung von Praktika für Kandidaten aus unterrepräsentierten Gesellschaftsschichten.

Rechtshilfe für Sozialunternehmen und Start-ups.

Adjoa ist Mitglied der HGF-Fokusgruppe für Gleichberechtigung, Diversität und Inklusion, die den Vorstand der Kanzlei bei der Planung und Umsetzung seiner EDI-Initiativen, -Richtlinien und -Aktivitäten berät.

Zugehörige Neuigkeiten

Wie Sie mit einer IP-Strategie die Chancen zu Ihren Gunsten beeinflussen können

Das Modell der Fünf Kräfte von Michael Porter [1] ist nur ein Beispiel für ein geeignetes Modell zur Untersuchung und zum Verständnis der Kräfte, die auf einem Wettbewerbsmarkt wirken. Das …

Weiterlesen

Blog-Serie: IP-Zutaten, Teil 2: Mit Marken zum Erfolg

In Großbritannien haben Marken und die Lebensmittel- und Getränkeindustrie eine lange und reiche Geschichte. Eine der bekanntesten dieser Geschichten beginnt im Jahr 1876, als das Etikett des Bass Pale Ale …

Weiterlesen

Leader's League Ranglisten 2023

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Rangliste der Leaders League für 2023 jetzt live ist und HGF mit mehreren Erwähnungen in verschiedenen Kategorien im Rampenlicht steht. Diese …

Weiterlesen

IP Stars 2023

Nach monatelangen Recherchen hat Managing IP die IP-Stars-Liste für 2023 veröffentlicht. HGF freut sich, dass 23 IP-Spezialisten aus England, Schottland, Irland, den Niederlanden und Deutschland als IP-Stars anerkannt und gelistet …

Weiterlesen

Warum sollte ich die Marke(n) meines Unternehmens eintragen lassen? - 6 Top-Tipps

Eine Marke ist alles, was die Herkunft von Waren oder Dienstleistungen kennzeichnet, schreibt Rebecca Field, Partnerin & Trade Mark Attorney. Dazu gehören der Name des Produkts, die Verpackung und das …

Weiterlesen

Na gut, Cuthbert

Der Raupenkrieg mag zwar im letzten Jahr beigelegt worden sein, aber das hat Aldi nicht davon abgehalten, weiter auf M&S einzudreschen. Es gab die limitierte Auflage von Cuthbert, die verkauft …

Weiterlesen

Jeder Lidl hilft - Lidl gewinnt vor dem Obersten Gerichtshof gegen Tesco wegen des "Clubcard-Preise"-Logos

Nach einer Zwischenentscheidung des High Court und einer Entscheidung des Court of Appeals erließ Frau Justice J. Smith am 19. April ihr Urteil zugunsten von Lidl, nachdem sie festgestellt hatte, …

Weiterlesen

Design (Anmeldungen) zu gewinnen – diesmal ist es GIN! – M&S gegen ALDI

Dieser Fall verdeutlicht, wie Marks and Spencer (M&S) mit einer gut durchdachten Designregistrierungsstrategie gegen den Discountspezialisten Aldi gewann. Es ist ein weiteres Kapitel in der andauernden Saga zwischen etablierten Produkt-/Markenführern …

Weiterlesen

Lass uns reden

Wenn Sie besprechen möchten, wie HGF Ihnen helfen kann, wenden Sie sich an einen unserer IP-Spezialisten.