Übersicht zum UPC

Wie beeinflussen sich das EPÜ und das UPC?

Damit Patentinhaber einen sicheren Patentschutz erhalten, der den geografischen und wirtschaftlichen Anforderungen des Unternehmens entspricht, muss verstanden werden, wie sich das Europäische Patent (39 EPÜ-Länder plus zwei Erstreckungs- und vier Validierungsstaaten) und das Einheitspatent (nur in EU-Mitgliedstaaten verfügbar) gegenseitig beeinflussen.

Anfänglich werden die Einheitspatente nicht alle 24 teilnehmenden EU-Mitgliedstaaten abdecken, da bisher nur 17 EU-Mitgliedstaaten das UPC-Übereinkommen ratifiziert haben. Die noch ausstehenden Ratifizierungen werden wahrscheinlich nacheinander erfolgen, so dass es verschiedene Generationen von Universaldienstleistungen mit unterschiedlichem territorialen Geltungsbereich geben kann. Der Geltungsbereich einer bestimmten Generation von UPC bleibt während der gesamten Laufzeit gleich, unabhängig von etwaigen späteren Ratifizierungen des UPC-Übereinkommens nach dem Datum der Registrierung der einheitlichen Wirkung.

Wählen Sie aus der nachstehenden Länderliste aus, um zu erfahren, welche Patentierungs- und Durchsetzungsoptionen nach der Einführung des UPC bestehen werden.

EPÜ- (EU)-Land, das dem UPC beigetreten ist
EPC- (EU)-Land mit UPC-Beitrittsabsicht
EPÜ (EU) Land unterzeichnet, aber nicht ratifiziert UPC
EPC (EU)-Land - kein Beitritt zu UPC
EPÜ- (Nicht-EU)-Land, das dem UPC nicht beitreten kann
Lokale & regionale Abteilungen (Verletzung)

*Deutschland hat das UPC-Übereinkommen am 17. Februar 2023 ratifiziert – das bedeutet, dass das Einheitliche Patentgericht und das Einheitspatent am 1. Juni 2023 in Kraft treten werden.

**Die irische Regierung hat sich verpflichtet, vor Mai 2024 ein Referendum über die Ratifizierung des UPC-Abkommens abzuhalten.

Aktuelle Neuigkeiten

IP-Zutaten, Teil 15: Wie und wann man Geschäftsgeheimnisse nutzt, um seine Lebensmittel- oder Getränkeinnovationen zu schützen

Einige der erfolgreichsten Produkte der Lebensmittel- und Getränkeindustrie sind als Geschäftsgeheimnisse geschützt: die Rezepte für Coca Cola, Heinz Ketchup und Krispy Kreme Donuts, um nur einige zu nennen. Die Hersteller …

Weiterlesen

HGF ist stolzer Sponsor des Quantum Investors Network: LtW-Gipfel

Der Quantum Investors Network: LtW Summit findet am 11. Juni 2024 in London statt, wo Matt Cassie auf dem Panel „Talent, IP, Standards: moats – past and future“ sprechen wird. …

Weiterlesen

IAM Patent 1000 2024

Die IAM Patent 1000 World Leading Patent Professionals 2024 wurde veröffentlicht und wir freuen uns, dass 31 Patentexperten als Weltklasse-Spezialisten anerkannt wurden. HGF ist auch stolz darauf, in Schottland, England, …

Weiterlesen

Rumänien wird das 18. Land, das am UPC und UP teilnimmt - EPO kündigt die Möglichkeit an, die Registrierung der einheitlichen Wirkung aufzuschieben

Ab dem 1. September 2024 wird Rumänien nach der Ratifizierung des UPC-Abkommens das 18te Land sein, das am UPC teilnimmt. Das bedeutet, dass alle ab diesem Datum eingetragenen Einheitspatente auch …

Weiterlesen

WTR Global Leaders 2024

Die sechste Ausgabe von WTR Global Leaders ist erschienen, und wir sind stolz darauf, dass vier unserer Anwälte anerkannt und aufgeführt sind. Der Leitfaden bringt die weltweit führenden Experten für …

Weiterlesen

Managing Intellectual Property Kanzlei-Rankings - IP Stars 2024

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass HGF in den Managing IP Stars European Rankings für 2024 prominent vertreten ist. Die kontinuierliche Exzellenz unserer Kanzlei auf dem Gebiet des geistigen …

Weiterlesen