Laufzeitverlängerungen & ergänzende Schutzzertifikate bei Patenten

Ergänzende Schutzzertifikate (SPCs) sind für pharmazeutische und agrochemische Branchen sehr wichtig. Über ergänzende Schutzzertifikate lässt sich die Dauer des Patentschutzes für neue medizinische und agrochemische Produkte verlängern, sodass innovative pharmazeutische und agrochemische Unternehmen einen gewissen Ausgleich für die Zeit verlangen können, die für die Erteilung einer behördliche Zulassung für ihre neuen Produkte benötigt wird.

Die durch ergänzende Schutzzertifikate gewährte zusätzliche Exklusivität von bis zu fünf Jahren, in einigen Fällen mit der Möglichkeit einer Verlängerung um zusätzliche sechs Monate für pädiatrische Erzeugnisse, schließt sich der normalen Laufzeit des Patents von 20 Jahren an, was häufig einer Zeit mit Spitzenverkäufen entspricht.

Das multidisziplinäre Expertenteam von HGF verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Beratung zu allen Aspekten von ergänzenden Schutzzertifikaten. Unsere Beratung deckt die unterschiedlichsten Themen ab, zum Beispiel neu zugelassene Arzneimittel/agrochemische Verbindungen, Arzneimittel/agrochemische Kombinationsprodukte, Biologika und Zelltherapien. Wir beraten Sie hinsichtlich pharmazeutischer und agrochemischer Erzeugnisse zu allen Aspekten von ergänzenden Schutzzertifikaten – von der Verwaltung von eingereichten Anträgen auf ergänzende Schutzzertifikate, über deren Nachverfolgung und Aufrechterhaltung bis hin zu Lizenzverträgen, potenziellen Streitigkeiten und rechtlichen Herausforderungen in Europa. Zu dem multidisziplinären, multinationalen SPC-Team von HGF gehören Patentanwälte, Rechtsanwälte und Formalsachbearbeiter, von denen viele über jahrzehntelange Erfahrung in multinationalen Pharma- und Chemieunternehmen verfügen.

Unsere Experten für Laufzeitverlängerungen & ergänzende Schutzzertifikate bei Patenten

Der Erfolg unseres Unternehmens baut darauf auf, dass wir Spezialisten statt Generalisten eingestellt und gefördert haben. Wenn es um den Schutz Ihrer Ideen und Ihres Geschäfts geht, möchten Sie sicher sein, dass Sie mit den Besten zusammenarbeiten – mit Menschen, die Ihre Branche und das Potenzial Ihres geistigen Eigentums wirklich verstehen.

Zum Team von HGF gehören Experten für Laufzeitverlängerungen & ergänzende Schutzzertifikate bei Patenten mit unterschiedlichen akademischen und kaufmännischen Hintergründen. Unser teambasierter Ansatz stellt sicher, dass unsere Mandanten von der besten strategischen Beratung durch Menschen profitieren, die nicht nur das rechtliche Umfeld, sondern auch die praktische und theoretische Seite Ihres Geschäfts verstehen.

Sprechen Sie mit uns

Wenn Sie besprechen möchten, wie HGF Ihnen helfen kann, wenden Sie sich an einen unserer Experten für Laufzeitverlängerungen & ergänzende Schutzzertifikate bei Patenten.

Zugehörige Neuigkeiten

IP Ingredients Blog, Parts 11-20

Welcome to our blog series, IP Ingredients, created by our Food & Drink Team. This blog will explore the latest IP news, updates, and discussions in the food & drink …

Weiterlesen

EnteroBiotix Limited Secures £27m Financing Round to Advance Clinical Trials

We are pleased to congratulate EnteroBiotix, on their milestone in their journey towards revolutionising healthcare for patients battling gut-related ailments. The leading clinical-stage biotechnology company has successfully closed a £27 …

Weiterlesen

Die Auswahlliste für die Go:Tech Awards 2024 wurde veröffentlicht

Die Auswahlliste für die Go:Tech 2024 Awards, die am 20. Juni in London verliehen werden, ist nun bekannt gegeben worden. Wir freuen uns, den „Tech Start-Up Business Award“ zu sponsern, …

Weiterlesen

HGF ist der große Gewinner der Managing IP EMEA Awards Ceremony 2024

Die jährlichen Managing IP Awards: EMEA Awards 2024 wurden gestern Abend bekannt gegeben, und HGF ist stolz darauf, die Auszeichnungen ‚Ireland Patent Prosecution Firm of the Year‘ und ‚Netherlands Trademark …

Weiterlesen

IP Ingredients, Teil 11: Farben im Lebensmittel- und Getränkesektor - eine patentrechtliche Perspektive

Wie das Sprichwort sagt: „Das Auge isst mit“. Das visuelle Erscheinungsbild, insbesondere die Farbe, eines Lebensmittels oder Getränks ist eines der ersten Dinge, die ein Verbraucher bewertet und anhand dieser …

Weiterlesen

Digitale Gesundheit im Jahr 2023: Europas Patentinnovationen erforschen

Das EPA hat kürzlich seinen Patentindex 2023 veröffentlicht, und wie schon 2022 ist eine weitere Zunahme der Patentierungsaktivitäten in Schlüsseltechnologien zu verzeichnen, die für den Gesundheitssektor relevant sind. Angespornt durch …

Weiterlesen