< Zurück zu den aktuellen Neuigkeiten & Events

Auszeichnungen

HGF wird in Legal 500 UK 2024 als eine der besten Kanzleien eingestuft

Oktober 2023

HGF wurde von PATMA Trade Mark Attorneys in Großbritannien als eine der besten Kanzleien empfohlen. Wir werden weiterhin in Tier 2 in den folgenden Regionen hoch eingestuft:

  • PATMA – Patent Attorneys
  • Nordwest – Law
  • West Midlands – Law

Die Kanzlei ist außerdem in Tier 4 für Yorkshire and the Humber für Recht und Tier 6 für London Trade Marks, Copyrights & Designs gelistet.

Wir möchten Marie McMorrow gratulieren, die in der „Hall of Fame“ aufgeführt ist, sowie Jennifer Uno, Janet Knowles und Antony Gold, die als „Leading Individuals“ aufgeführt sind und Michelle Davies, die als „Next Generation Partner“ aufgeführt ist.

Der Erfolg und die nachstehenden Erfahrungsberichte sind ein Beleg für unser Bestreben, unseren Mandanten einen erstklassigen Service, technische Spitzenleistungen und kommerzielle Beratung zu bieten.

Referenzen

PATMA – IP-Spezialisten für Markenrecht

Im Leitfaden steht: HGF Limited verfügt über eine bedeutende geografische Präsenz mit Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich, Frankreich und Irland. Die Teams arbeiten zusammen, um namhaften, multinationalen Unternehmen ein nahtloses Markenangebot zur Verfügung zu stellen, das sowohl die Anmeldung und Kommerzialisierung von Schutzrechten als auch die Durchsetzung und Verteidigung von Schutzrechten sowie das Portfolio-Management umfasst. Besonders stark ist die Kanzlei in den Bereichen Pharma, Automobil, Lebensmittel und Getränke, Medien und Unterhaltung, Einzelhandel sowie Luft- und Raumfahrt. Im Februar 2023 eröffnete die Kanzlei eine neue Niederlassung in Belfast und ist damit gut positioniert, um unternehmerische Mandanten in ganz Nordirland zu betreuen. Der in Leeds ansässige David Potter steht an der Spitze der Kanzlei und ist Experte für den strategischen Schutz und die Verwaltung von Markenportfolios. Ebenfalls in Leeds sind CEO Martyn Fish und Vorsitzender der Kanzlei Jason Lumber wichtige Mitglieder des Teams, ebenso wie Richard Wylie, der Lebensmittel- und Getränkemarken bei handelsmarktbezogenen Mandaten berät. In London verfügt Jonathan Thurgood über umfangreiche Erfahrung im Bereich des europäischen Markenschutzes, und Geoff Smith ist erfahren in der Betreuung von Mandanten aus der Mode-, Tierarzt-, Software- und Technikbranche. In Manchester ist Lauren Somers eine „herausragende Persönlichkeit“.‘

Nordwest

Im Leitfaden steht: Die IP-Praxis von HGF Law verfügt über bedeutende Kompetenzen in den Bereichen Biowissenschaften, Einzelhandel und Bildung. Die Leiterin der Kanzlei Michelle Davies hat früher im Bereich der Biowissenschaften gearbeitet und eine Ausbildung in Pharmakologie absolviert, bevor sie Anwältin wurde. Dank ihrer Branchenerfahrung und ihres Fachwissens aus erster Hand ist sie bestens für die Beratung in strategischen und transaktionsbezogenen Fragen des geistigen Eigentums in der Pharma- und Biowissenschaftsbranche gerüstet, einschließlich Lizenztransaktionen und Co-Entwicklung. Janet Knowles, die im Oktober 2022 als Partnerin zurücktrat und nun als Beraterin tätig ist, verfügt ebenfalls über Erfahrung im Bereich des transaktionalen geistigen Eigentums im Bereich der Biowissenschaften und hat sich auf den Bildungssektor spezialisiert. Ein weiterer Berater Antony Gold ist ebenfalls wichtig.‘

West Midlands

Im Leitfaden steht: HGF Law bietet einen ‚gesunden Menschenverstand‘ für eine breite Palette von Angelegenheiten des geistigen Eigentums, einschließlich streitiger und transaktionsbezogener Angelegenheiten, mit Schwerpunkt auf den Sektoren Biowissenschaften, fortgeschrittene Fertigung, Einzelhandel sowie Lebensmittel und Getränke. Das Team berät routinemäßig zum Schutz des geistigen Eigentums, zu Strategien und IP-Streitsachen. Die Leiterin der Praxis und ‚großartige Mitarbeiterin‘ Marie McMorrow ist in Rechtsstreitigkeiten und bei Transaktionen tätig und berät häufig Mandanten aus dem Lebensmittel- und Getränkesektor. Weitere wichtige Namen im Team sind Holly Lovack und Christie Batty.

PATMA – Patent Attorneys

Im Leitfaden heißt es: HGF Limited verfügt über „vielfältige Fachkenntnisse“ in den Bereichen Technik, Elektronik, Physik, Chemie und Biowissenschaften. Mit Niederlassungen in Großbritannien, Deutschland, den Niederlanden, der Schweiz, Österreich und Irland verfügt das Unternehmen über ein starkes und integriertes europäisches Angebot. Das Team verfügt über nachweisliche Erfahrung in der Bearbeitung von IP-Portfolios und Einspruchs- & Widerspruchsverfahren des EPA für multinationale Unternehmen und unterstützt britische Universitäten bei der Ausarbeitung von Patentanmeldungen. In Leeds sitzt Martyn Fish als CEO, während Jason Lumber der Vorsitzende der Kanzlei ist. Der in Manchester ansässige Chris Benson leitet die Elektronikpraxis, Lucy Johnson steht an der Spitze der Engineering-Gruppe in Newcastle, und Kate Taylor leitet die Life-Sciences-Gruppe in York. Weitere wichtige Mitglieder sind der Leiter des Chemie-Teams Andrew Wells in Manchester, der in Birmingham ansässige Chris Moore, der die Widerspruchsabteilung leitet, und die in London ansässige Rachel Fetches, Leiterin der Rechtsabteilung. Jennifer Uno wird von Mandanten ebenfalls als ‚herausragende Anwältin‘ gelobt.

Über Legal 500

Legal 500 ist der führende Leitfaden für Anwaltskanzleien und Solicitors in Großbritannien. Es bietet allen, die in Großbritannien Rechtsdienstleistungen in Anspruch nehmen, zuverlässige und aktuelle Informationen über die besten Kanzleien und Einzelpersonen, die auf einem dynamischen Rechtsmarkt tätig sind.

Aktuelle Neuigkeiten

Managing Intellectual Property Kanzleirankings - Marken 2024

Wir möchten bekannt geben, dass wir im neuesten Managing Intellectual Property Firmenranking für Marken als Tier 1 und sehr empfehlenswert eingestuft worden sind. Managing Intellectual Property hat die Markenrankings für …

Weiterlesen

IP-Inhaltsstoffe, Teil 13: Navigieren durch Marken in der Welt der Lebensmittel & Getränke Rebranding

In der dynamischen Welt der Lebensmittel & Getränke-Industrie kann Rebranding ein strategisches Instrument sein, das von Unternehmen genutzt wird, um ihr Image aufzufrischen, neue Märkte zu erobern oder sich an …

Weiterlesen

HGF's 10. Jahreskonferenz zum Thema IP im Gesundheitswesen 2024

Wir freuen uns, Sie zur 10. jährlichen HGF-Konferenz zum Thema IP im Gesundheitswesen einladen zu können. Das diesjährige Thema konzentriert sich auf neue Technologien. Wir werden die neuesten Fragen und …

Weiterlesen

Ein Plädoyer für KI in der Medizintechnik: Zwei Fallstudien

Da künstliche Intelligenz eine komplexe Rechtslandschaft für das Gesundheitswesen und die Medizintechnik schafft, untersucht Janine Swarbrick von HGF zwei Fallstudien, die Aufschluss darüber geben, wie eine KI-Erfindung geltend gemacht werden …

Weiterlesen

Geistiges Eigentum (IP) und seine Rolle bei der Innovation während der Energiewende

Die Umstellung von fossilen Brennstoffen auf umweltfreundlichere Energie wird die Rentabilität vieler Unternehmen im Energiesektor tiefgreifend beeinflussen. Die Innovation ist jedoch zu einem wesentlichen Faktor für die Energiewende geworden, und …

Weiterlesen

Mehr als nur „patentgeschützt“: Wie geistiges Eigentum (IP) Zusammenarbeit und Wachstum fördern kann

Traditionell wird der Schutz des geistigen Eigentums (IP) als Mechanismus zur Schaffung eines Monopols und zum Ausschluss von Konkurrenten betrachtet. So geben Patente dem Inhaber das Recht, andere von der …

Weiterlesen