< Zurück zu den aktuellen Neuigkeiten & Events

Veranstaltungen

Deutsche Biotechnologietage 2023

März 2023

HGF Partner Dr. Markus Zoller nimmt vom 28. bis 29. März an den Deutschen Biotechnologietagen 2023 teil und hält dort einen Vortrag.

Die Deutschen Biotechnologietage sind der Branchentreffpunkt und gelten als das deutsche Klassentreffen der Biotechnologie. Sie zieht Unternehmer, Wissenschaftler und Partner aus Politik, Förderinstitutionen und Verwaltung an. Referenten diskutieren vielfältige Anwendungsfelder und Potenziale der Biotechnologie, von der Gesundheitsforschung bis zur Bioökonomie, von der Medizin über die industrielle Produktion bis hin zur Pflanzenzüchtung.

HGF-Partner Dr. Markus Zoller spricht am 28. März um 11:40 Uhr zum Thema „Früh anmelden oder weiter experimentieren – der richtige Zeitpunkt für Ihre Patentanmeldung“.

Die Rede umfasst:
Innovative Biotech- und Pharmaunternehmen stehen immer wieder vor dem Spagat zwischen einer möglichst frühen Patentanmeldung und trotzdem erfinderisch zu sein, wenn sie beim Europäischen Patentamt (EPA) Patentschutz für medizinische Produkte oder Verfahren beantragen. Doch was ist zu beachten, um die Hürden einer möglichst frühen Anmeldung und das Erfordernis der Plausibilität und erfinderischen Tätigkeit beim EPA zu überwinden?

Aktuelle Neuigkeiten

IP-Inhaltsstoffe, Teil 13: Navigieren durch Marken in der Welt der Lebensmittel & Getränke Rebranding

In der dynamischen Welt der Lebensmittel & Getränke-Industrie kann Rebranding ein strategisches Instrument sein, das von Unternehmen genutzt wird, um ihr Image aufzufrischen, neue Märkte zu erobern oder sich an …

Weiterlesen

HGF's 10. Jahreskonferenz zum Thema IP im Gesundheitswesen 2024

Wir freuen uns, Sie zur 10. jährlichen HGF-Konferenz zum Thema IP im Gesundheitswesen einladen zu können. Das diesjährige Thema konzentriert sich auf neue Technologien. Wir werden die neuesten Fragen und …

Weiterlesen

Ein Plädoyer für KI in der Medizintechnik: Zwei Fallstudien

Da künstliche Intelligenz eine komplexe Rechtslandschaft für das Gesundheitswesen und die Medizintechnik schafft, untersucht Janine Swarbrick von HGF zwei Fallstudien, die Aufschluss darüber geben, wie eine KI-Erfindung geltend gemacht werden …

Weiterlesen

Geistiges Eigentum (IP) und seine Rolle bei der Innovation während der Energiewende

Die Umstellung von fossilen Brennstoffen auf umweltfreundlichere Energie wird die Rentabilität vieler Unternehmen im Energiesektor tiefgreifend beeinflussen. Die Innovation ist jedoch zu einem wesentlichen Faktor für die Energiewende geworden, und …

Weiterlesen

Mehr als nur „patentgeschützt“: Wie geistiges Eigentum (IP) Zusammenarbeit und Wachstum fördern kann

Traditionell wird der Schutz des geistigen Eigentums (IP) als Mechanismus zur Schaffung eines Monopols und zum Ausschluss von Konkurrenten betrachtet. So geben Patente dem Inhaber das Recht, andere von der …

Weiterlesen

HGF wächst weiter mit 7 neuen Beförderungen

Es ist uns eine große Freude, bekannt zu geben, dass sieben Mitglieder unseres Teams vom Direktor zum Partner befördert wurden. Diese Beförderungen gelten ab dem 1. Mai 2024 und spiegeln …

Weiterlesen