Lebensmittelwissenschaft

Die Branche der Lebensmittelwissenschaft ist innovativ und äußerst wettbewerbsintensiv. In bestimmten Bereichen wird der Patentschutz häufig eingesetzt, um einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Das Team für Chemie bei HGF verfügt über eine besondere Expertise im Bereich der Lebensmittelwissenschaft. Es verfügt über besondere Fachkenntnisse auf dem Gebiet des Schutzes von Aromakompositionen, Lebensmittelkonservierungsmitteln, Nutrazeutika, Lebensmittel- und Kaugummiformulierungen sowie Technologien zur Lebensmittelherstellung und -verarbeitung.

Unsere IP-Expertise umfasst die Beratung zu IP-Strategie, Erfindungserfassung, Ausarbeitung und Einreichung von Patentanmeldungen, Durchführung von Erteilungsverfahren von Patenten, Portfoliomanagement und Verletzungsanalyse. Wir haben außerdem Erfahrung im Umgang mit streitigen Verfahren und eine Reihe unserer erfahrenen Patentspezialisten ist auf Einspruchs- und Beschwerdeverfahren vor dem Europäischen Patentamt spezialisiert. Wir sind regelmäßig mit komplexen Mehrparteieneinsprüche mit hohem Streitwert befasst.

Wir sind hervorragend positioniert, um unsere Mandanten bei allen Aspekten des geistigen Eigentums in der Lebensmittelwissenschaft zu beraten, und haben den Ruf, qualitativ hochwertige, pragmatische und kommerziell ausgerichtete Beratung zu bieten.

Aktuelle Neuigkeiten

IP-Inhaltsstoffe, Teil 13: Navigieren durch Marken in der Welt der Lebensmittel & Getränke Rebranding

In der dynamischen Welt der Lebensmittel & Getränke-Industrie kann Rebranding ein strategisches Instrument sein, das von Unternehmen genutzt wird, um ihr Image aufzufrischen, neue Märkte zu erobern oder sich an …

Weiterlesen

HGF's 10. Jahreskonferenz zum Thema IP im Gesundheitswesen 2024

Wir freuen uns, Sie zur 10. jährlichen HGF-Konferenz zum Thema IP im Gesundheitswesen einladen zu können. Das diesjährige Thema konzentriert sich auf neue Technologien. Wir werden die neuesten Fragen und …

Weiterlesen

Ein Plädoyer für KI in der Medizintechnik: Zwei Fallstudien

Da künstliche Intelligenz eine komplexe Rechtslandschaft für das Gesundheitswesen und die Medizintechnik schafft, untersucht Janine Swarbrick von HGF zwei Fallstudien, die Aufschluss darüber geben, wie eine KI-Erfindung geltend gemacht werden …

Weiterlesen

Geistiges Eigentum (IP) und seine Rolle bei der Innovation während der Energiewende

Die Umstellung von fossilen Brennstoffen auf umweltfreundlichere Energie wird die Rentabilität vieler Unternehmen im Energiesektor tiefgreifend beeinflussen. Die Innovation ist jedoch zu einem wesentlichen Faktor für die Energiewende geworden, und …

Weiterlesen

Mehr als nur „patentgeschützt“: Wie geistiges Eigentum (IP) Zusammenarbeit und Wachstum fördern kann

Traditionell wird der Schutz des geistigen Eigentums (IP) als Mechanismus zur Schaffung eines Monopols und zum Ausschluss von Konkurrenten betrachtet. So geben Patente dem Inhaber das Recht, andere von der …

Weiterlesen

HGF wächst weiter mit 7 neuen Beförderungen

Es ist uns eine große Freude, bekannt zu geben, dass sieben Mitglieder unseres Teams vom Direktor zum Partner befördert wurden. Diese Beförderungen gelten ab dem 1. Mai 2024 und spiegeln …

Weiterlesen

Sprechen Sie mit uns

Wenn Sie besprechen möchten, wie HGF Ihnen helfen kann, wenden Sie sich an einen unserer Spezialisten für Lebensmittelwissenschaft.