< Zurück zu den aktuellen Neuigkeiten & Events

UPC

Vorläufige Phase des UPC kann jetzt beginnen

Januar 2022

Mit der Hinterlegung der Ratifizierungsurkunde für das Protokoll über die vorläufige Anwendungsfrist (PAP-Protokoll; siehe hier) durch Österreich am 18. Januar 2022 kann die vorläufige Phase des UPC nun beginnen. Die vorläufige Phase ermöglicht die Fertigstellung des Sekundärrechts und der Verfahrensordnung, des Ablagesystems und der IT-Infrastruktur des Gerichts, des Finanzhaushalts und vor allem die Einstellung des Personals des UPC, einschließlich der Ernennung der Richter.

Die vorläufige Phase wird voraussichtlich acht bis zehn Monate dauern und soll im 3./4. Quartal 2022 abgeschlossen werden. Sobald der UPC-Vorbereitungsausschuss davon überzeugt ist, dass die UPC-Infrastruktur vorhanden ist, wird Deutschland seine Ratifizierung des UPC-Abkommens hinterlegen und damit den 4-monatigen Countdown bis zum offiziellen Start des UPC beginnen.

Wir gehen davon aus, dass es innerhalb dieses Countdowns eine dreimonatige Sunrise-Periode geben wird, in der Patentinhaber „Opt-outs” für bestehende EPs einreichen und angeben können, dass sie ein Einheitspatent für EPs, die zur Erteilung anstehen, benennen möchten.

Es ist wichtig, dass die Patentinhaber genügend Zeit haben, um ihre Patentstrategien anzupassen und ihre EP-Portfolios zu überprüfen, um sicherzustellen, dass diese vor der Einführung des UPC auf die geschäftlichen Bedürfnisse abgestimmt sind.

Weitere Informationen finden Sie unter UPC News oder per E-Mail an [email protected], wenn Sie Fragen haben.

Aktuelle Neuigkeiten

EnteroBiotix Limited Secures £27m Financing Round to Advance Clinical Trials

We are pleased to congratulate EnteroBiotix, on their milestone in their journey towards revolutionising healthcare for patients battling gut-related ailments. The leading clinical-stage biotechnology company has successfully closed a £27 …

Weiterlesen

Die Auswahlliste für die Go:Tech Awards 2024 wurde veröffentlicht

Die Auswahlliste für die Go:Tech 2024 Awards, die am 20. Juni in London verliehen werden, ist nun bekannt gegeben worden. Wir freuen uns, den „Tech Start-Up Business Award“ zu sponsern, …

Weiterlesen

HGF ist der große Gewinner der Managing IP EMEA Awards Ceremony 2024

Die jährlichen Managing IP Awards: EMEA Awards 2024 wurden gestern Abend bekannt gegeben, und HGF ist stolz darauf, die Auszeichnungen ‚Ireland Patent Prosecution Firm of the Year‘ und ‚Netherlands Trademark …

Weiterlesen

IP Ingredients, Teil 11: Farben im Lebensmittel- und Getränkesektor - eine patentrechtliche Perspektive

Wie das Sprichwort sagt: „Das Auge isst mit“. Das visuelle Erscheinungsbild, insbesondere die Farbe, eines Lebensmittels oder Getränks ist eines der ersten Dinge, die ein Verbraucher bewertet und anhand dieser …

Weiterlesen

Digitale Gesundheit im Jahr 2023: Europas Patentinnovationen erforschen

Das EPA hat kürzlich seinen Patentindex 2023 veröffentlicht, und wie schon 2022 ist eine weitere Zunahme der Patentierungsaktivitäten in Schlüsseltechnologien zu verzeichnen, die für den Gesundheitssektor relevant sind. Angespornt durch …

Weiterlesen

Dresden & Salzburg Seminar: Grundlagen des Markenschutzes: Nationale und europäische Perspektiven

HGF freut sich, Sie zu unserem bevorstehenden Seminar zum Thema „Grundlagen des Markenschutzes: Nationale und europäische Perspektiven“ in Salzburg und Dresden einzuladen. Das Seminar wird grundlegende Aspekte des Markenschutzes sowohl …

Weiterlesen