Unser Team von Rechtsanwälten (im Deutschen wird nicht unterschieden zwischen Baristern and Solicitern, deshalb enfach „Rechtsanwälte“) arbeitet nahtlos mit den Patentanwälten von HGF zusammen und bietet unseren Mandanten eine umfassende Rechtsberatung in allen Bereichen des geistigen Eigentums. Dies bedeutet, dass unsere Klienten von unserem Team  in allen Phasen des IP-Lebenszyklus bzgl. potentieller  Konflikte beraten werden können, insbesondere von der Erstellung, Kommerzialisierung bis hin zur Nutzungsstrategie , der Durchsetzung und des Schutzes der Rechte geistigen Eigentums.

Unser Team berät Sie in allen Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf die Rechte geistigen Eigentums, einschließlich bei Angelegenheiten die Patente, SPCs, Marken und den Schutz noch nicht geschützter Marken (passing off) umfassen, sowohl bezüglich Design, Geschmacksmustern, Urheberrechten, Wettbewerbsrecht und Datenbanken, Geschäftsgeheimnissen, vertraulichen Informationen, Fälschungsschutz und Domainstreitigkeiten. Unabhängig davon, ob es sich um die Durchsetzung, den Schutz oder die Verteidigung von Rechten geistigen Eigentums handelt, vertreten unsere Rechtsanwälte Sie von der vorprozessualen Strategie an in allen Phasen des Rechtsstreits und der Streitbeilegung.

Wir arbeiten in den verschiedenen Abteilungen der HGF Gruppe mit allen Arten von Unternehmen zusammen, von multinationalen Konzernen, nationalen Organisationen, Universitäten und KMUs. Wir wissen, dass IP-Streitigkeiten störende Auswirkungen auf Ihr Geschäft haben können und dass wir gemeinsam mit Ihnen eine Lösung erarbeiten können, um die besten Ergebnisse für Ihr Unternehmen zu erzielen, während wir gleichzeitig Ihre Geschäftsposition schützen. Unser Team wird Sie durch das relevante Rechtssystem führen und Sie dementsprechend beraten, damit die Maximierung eines positiven Geschäftsergebnisses erzielt wird.

Unsere Anwälte repräsentieren regelmäßig Mandanten vor dem High Court, dem Patent Court, dem Court of Appeal, dem Intellectual Property Enterprise Court, dem UKIPO und dem EuGH. Da IP-Streitigkeiten immer globaler werden, arbeitet unser Prozessteam für unsere Mandanten intensiv mit Anwälten in anderen Ländern zusammen. Insbesondere auch vor den zuständigen Deutschen Landgerichten, dem Bundespatentgericht und dem Bundesgerichtshof.

Unsere Rechtsanwälte stehen an vorderster Front, um sicherzustellen, dass unsere Mandanten für das Einheitliche Patentgericht vorbereitet sind.  

Was andere über uns sagen

Unser Team

Unser Anwaltsteam wurde von Chambers & Partners zum „National Leader“ ernannt und wurde anerkannt für

„Anspruchsvolle kommerzielle und strittige Marken- und Patentangelegenheiten“

Das MIP IP Stars Patent Editorial 2017 schreibt

„Die Kanzlei bietet IP-bezogene Rechtsberatung durch ihre Schwesterkanzlei HGF Law an, in der Sie erfahrene IP-Anwälte wie Rachel Fetches, Janet Knowles und Martyn Fish finden.“

MIP zählt HGF auch zu einer namenhaften Firma für die Arbeit hinsichtlich Rechtsstreitigkeiten in Bezug auf Patente und Marken.

Chambers & Partners & Legal 500 erkennt unsere regionalen Niederlassungen als führende Unternehmen in ihrer Branche an, wobei unsere Kanzlei in Leeds auf der 1. Ebene eingestuft wird. Sie machen folgende Kommentare zu unserem IP-Team:

„Sehr entgegenkommend in Bezug auf das was wir brauchen, und nette Leute, mit denen wir uns gut verständigen“, sagt ein Klient und fügt hinzu: „Ich kann sie nicht genug loben.“

„Im Rahmen ihrer Kompetenz in mehreren Rechtsordnungen vertritt das Team einen internationalen Hersteller in einem Patentverfahren am dänischen See- und Handelsgericht.“

„Exzellenter Service, ausgerichtet auf anspruchsvolle strittige und nicht streitige IP-Angelegenheiten in einer Vielzahl von Branchen.“

„... ist besonders stark in IP-Rechtsstreitigkeiten in der Gesundheitsbranche und im Einzelhandel“

Laut einem Klienten ist „HGF die beste Kanzlei für geistiges Eigentum in den West Midlands“

Rechtsanwälte

Die Expertise unserer Prozessanwälte ist in den führenden Verzeichnissen anerkannt.

Rachel Fetches wird im MIP IP Stars Handbuch vorgestellt, in dem es heißt: „Rachel ist eine versierte Patentanwältin mit ausgezeichneter Expertise in den Biowissenschaften"

Martyn Fish, Antony Gold und Marie McMorrow werden alle von Chambers & Partners als Nummer 1 in ihren jeweiligen Bereichen eingestuft.

Antony Gold und Marie McMorrow sind auch im World Trademark Review 1000 - Die weltweit führenden Markenfachleute aufgeführt.

Legal 500 listet Marie McMorrow als „Führende Person“ auf und Tom Nener wird als „Anwalt der nächsten Generation“ beschrieben. Legal 500 gibt auch an, dass Tom Nener: „unter Druck unerschütterlich und seine Urteilskraft unübertroffen ist.“ Tom wird von Chambers & Partners auch als „Aufstrebender Associate“ aufgelistet.