Julia Saladin

Rechtsanwältin

Frau Rechtsanwältin Julia Saladin berät in sämtlichen Fragen des Marken-, Design- und Wettbewerbsrechts: Von der Entwicklung von Schutzrechtsstrategien und der Durchführung von Markenrecherchen über die Betreuung von nationalen und internationalen Markenportfolios bis zur Vertretung unserer Mandanten in Verletzungs-, Widerspruchs- und Löschungsverfahren. Auch Fragestellungen des Domain-, Urheber- und Arbeitnehmererfindungsrechts sowie die Gestaltung von Lizenzverträgen gehören zu ihrem Aufgabengebiet.

Julia Saladin studierte Rechtswissenschaften an der Universität Trier und der Ludwig-Maximilians-Universität München. Nach Abschluss des Zweiten Juristischen Staatsexamens war Julia Saladin zunächst als Rechtsanwältin in einer Münchner Kanzlei mit Schwerpunkt im Bereich des Urheberrechts tätig. Anschließend arbeitete sie in einer auf den gewerblichen Rechtsschutz und das Urheberrecht spezialisierten Kanzlei in München, bevor sie die Leitung des Referates für Markenrecht in einer Kölner Sozietät übernahm. Seit Juni 2016 war Julia Saladin bei Patronus IP im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes tätig.